FAQ zu Meltdown und Spectre Sicherheitslücken

CPU

Meltdown und Spectre sind Namen von mehreren CPU Sicherheitslücken mit denen es einem Angreifer möglich ist Passwörter und andere sensible Informationen auszulesen.
Ein Mögliches Angriffsszenario wäre auch, Schadcode über den Webbrowser einzuschleußen.
Somit sind auch Firefox, Chrome und Co. anfällig.

Heise Security schreibt hierzu:

„Die in Prozessoren entdeckten Sicherheitslücken Meltdown und Spectre treffen die Prozessorhersteller ins Mark – vor allem Intel.
Aus den Lücken ergeben sich mehr als ein Dutzend Angriffsmöglichkeiten – ein Security-Supergau.“
[Quelle: Heise Online]

Wie kann ich mich schützen? Betriebsystem-Updates einspielen und auch den Browser aktualisieren.
Das erschwert zumindest das ausnutzen der Lücke, für einen 100%igen Schutz müsste man sich neue Hardware kaufen.