Suchmaschinenoptimierung – SEO

seo ok

SEO-optimiert von Grund auf

Jede Webseite wird nach den aktuellen SEO-Richtlinien programmiert und geprüft. Damit wird garantiert, dass Google die Webseite optimal lesen und in der Google-Suche anzeigen kann.
SEO Statistiken

Aktives SEO

Wir analysieren und optimieren die Texte Ihrer Webseite, verbessern die Suchergebnisse, analysieren Keywords und bringen Sie so auf Seite 1 in der Google-Suche.
Sie bekommen am Ende der SEO-Optimierung oder nach Absprache wöchentlich einen detaillierten Bericht unserer Maßnahmen und Erfolge.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist die nachhaltigste Form des Online-Marketings und wird immer wichtiger. Aber was bedeutet die Abkürzung eigentlich und was versteht man darunter? Was sind die Ziele von SEO und welche Mittel sind für deren Umsetzung erforderlich? 

SEO steht für Search Engine Optimization, was auf Deutsch Suchmaschinenoptimierung bedeutet. Wie der Begriff bereits erahnen lässt, bezeichnet SEO die Gesamtheit von Maßnahmen, die dazu dienen, dass eine Webseite bei Internetsuchmaschinen möglichst weit oben erscheint.

SEO - Suchmaschinenoptimierung

Je besser Ihre Seite bei den Suchmaschinen rankt, desto mehr Besucher bekommt Ihre Internetpräsenz.

Ziel von SEO ist es aber nicht nur, möglichst weit oben bei Google oder anderen einschlägigen Suchmaschinen zu stehen. Die Darstellung des in den Suchmaschinen zur Verfügung stehenden einleitenden Textes (Metadescription) soll den Nutzer zudem zu einem Klick bewegen.

Es geht darum, einen möglichst hohen Grad der Kundenzufriedenheit durch Übereinstimmung zwischen Suchbegriff, Suchergebnisdarstellung und Relevanz Ihrer Webseite zu erreichen.

Dies umfasst unter anderem die Optimierung Ihrer Texte, die Generierung von natürlichen Links (Linkbuilding), sowie die Verbesserung der Ladezeiten Ihrer Webseite.

Im Folgenden haben wir die wichtigsten SEO-Maßnahmen für Sie aufgelistet:

  • Keywordanalyse und Entwicklung einer zielgerichteten Keyword-Strategie
  • OnPage-Optimierung: SEO-Optimierung des gesamten Inhalts einer Webseite
  • OffPage-Optimierung: Verbesserung der Reputation einer Webseite durch Generierung von Backlinks
  • Internal Linking: Die Verbesserung der internen Verlinkung einer Webseite führt zu einem besseren Ranking
  • Content-Marketing
  • Mobile Optimierung (Mobile SEO)
  • Verbesserung der Ladezeiten Ihrer Webseite

Die Umsetzung dieser Maßnahmen und Suchmaschinenoptimierung im Allgemeinen erfordert eine Menge Fachwissen und Erfahrung. Mit SEO-Tools welche den Erfolg Ihrer Kampagne messen, lässt sich der Erfolg unserer Maßnahmen anhand von Vorher-Nachher-Analysen nachweisen.

Wir übernehmen die gesamte SEO-Optimierung Ihrer Webseite inklusive aller wichtigen Maßnahmen und garantieren, dass mehr Besucher über Google den Weg zu Ihnen finden werden.

Bei der OnPage-Optimierung geht es um die technischen, inhaltlichen und strukturellen Anpassungen Ihrer Webseite.

Der wichtigste Punkt bei der Onpage-Optimierung ist ein hochwertiger und informativer Inhalt, welcher benutzerfreundlich und strukturiert gestaltet ist.

Dies wird durch eine fachmännische Keyword-Analyse und der daraus resultierenden optimalen Keyword-Strategie sowie einer modernen und hochwertigen Programmierung Ihrer Internetseite erreicht.

Ultimatives Ziel der OnPage-Optimierung ist es, durch Verbesserung von Inhalt, Struktur und Technik eine nachhaltige Verbesserung des Rankings bei den meistgenutzten Suchmaschinen zu erzielen.

Dadurch wird automatisch auch die  Sichtbarkeit (Visibility) Ihrer Webseite sowie deren Benutzerfreundlichkeit erhöht.

Die OffPage-Optimierung ist das Gegenstück zur OnPage-Optimierung. Sie umfasst alle externen Maßnahmen, die das Ranking der Seite bei den Suchmaschinen positiv beeinflussen. Bei der OffPage-Optimierung geht es in erster Linie darum, die Reputation einer Webseite zu verbessern.

Eine Möglichkeit der OffPage-Optimierung ist, die Anzahl der relevanten Backlinks (Linkbuilding) für Ihre Webseite zu erhöhen. Dabei handelt es sich um Links, die von einer anderen auf Ihre Webseite verlinken.

Das Ziel von OffPage-Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel der OffPage-Optimierung ist es also, durch verschiedene Techniken dafür zu sorgen, dass der Inhalt Ihrer Webseite als relevanter bewertet wird. Dies lässt sich unter anderem auch durch ein modernes Webdesign, sowie ein zielgerichtetes Social Media Marketing (Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, Google+) verwirklichen.

Normalerweise geht bei der Suchmaschinenoptimierung einer Webseite immer die OnPage-Optimierung der OffPage-Optimierung voraus. OnPage- und OffPage-Optimierung zusammen bilden die zwei wichtigsten Teilbereiche der Suchmaschinenoptimierung und sind essentiell für den langfristigen Erfolg Ihrer Webseite.

Produkte und Dienstleitungen werden im Internet immer häufiger gesucht, aber was bringt ihnen die schönste Internetpräsenz, wenn diese von den Suchmaschinen nicht gefunden wird und dadurch keinen Traffic bekommt?

An dieser Stelle ist Suchmaschinenoptimierung (SEO) erfoderlich, denn eine gute Sichtbarkeit im Internet ist das A und O. Befindet sich Ihre Homepage nicht auf der ersten Seite bei Google, dann wird es sehr schwer, die Besucherzahlen zu erhöhen.

SEO ist die perfekte, weil günstige, Möglichkeit Ihre Webseite sichtbar zu machen und die Klicks und damit auch Ihren Umsatz enorm zu steigern! Hier ist SEO deutlich kosteneffizienter als traditionelle Marketing-Maßnahmen. Dazu kommen zahlreiche weitere Vorteile, wie die langfristig sinkenden Werbekosten, die Steigerung der Bekanntheit des Unternehmens und eine deutlich verbesserte Präsenz in der gewünschten Zielgruppe.

Eine Pauschalantwort auf diese Frage gibt es nicht, da diese maßgeblich von den folgenden Faktoren abhängig ist: 

  • Dem aktuellen Zustand Ihrer Webseite
  • Den Keywords, für die Sie ranken möchten
  • Der Konkurrenz in Ihrer Branche
  • Der Anzahl von externen Links, die zu Ihrer Seite verlinken
  • Ihrem Budget

Generell kann man aber sagen, dass es schon 3 bis 12 Monate dauern kann, bis die SEO-Maßnahmen greifen, diese bleiben dafür dann aber langfristig bestehen. SEO sollte daher unbedingt als langfristige Investition angesehen werden.

Mit einer guten SEO-Strategie gelingt es, den Umsatz Ihrer Webseite sowie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens auf lange Sicht zu steigern und die Kosten für Werbung und Marketing zu senken. Deshalb wird SEO mittlerweile von den Marketing-Experten als das Tool schlechthin angesehen.

Die Konkurrenz in Sachen SEO wächst jeden Tag und es geht darum, sich jetzt einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Mit einer Investition in SEO sichern Sie den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens!

Möchten Sie ein Angebot anfordern?

Winning Solutions ist Ihre Full-Service Internetagentur
Schreiben Sie uns